Glanzkohlenstoffbildner

Lagerung von Steinkohlenstaub

In tongebundenen Formstoffsystemen werden Glanzkohlenstoffbildner zur Verbesserung von Gussteiloberflächen, zur Vermeidung von Gussfehlern und als Zerfallsförder dem Formstoff zugesetzt. 

  • hochwertige Steinkohlenstäube 
  • extrem niedrige Schwefel- und Stickstoffgehalte
  • hervorragende Ausbeute an Glanzkohlenstoff aus der Gasphase 

 


Durch den Einsatz von polymerisierten Kohlenwasserstoff-Verbindungen in unseren Glanzkohlenstoffbildnern entsteht ein ausgewogenes Verhältnis zwischen flüchtigen Bestandteilen und Verkokungsrückständen zur Vermeidung von Formstoff-Schmelze-Reaktionen. 

 

HA Minerals ist der einzige Produzent von Glanzkohlenstoffbildnern, der seine Vorprodukte für die Produktfamilie der hochwertigen Glanzkohlenstoffbildner selbst herstellt. Es werden dabei speziell kontrollierte Kohlenwasserstoff-Verbindungen eingesetzt, die einerseits eine hohe Ausbeute an Glanzkohlenstoff garantieren, andererseits nur geringste Mengen an umweltbelastenden Crack- und Pyrolyseprodukten freisetzen. 

 

HA Minerals kann die gesamte Palette der Glanzkohlenstoffbildner mit unterschiedlichen Eigenschaften und verschiedenen Glanzkohlenstoffgehalten sowohl pulverförmig, als auch in flüssiger Form liefern.

Kontakt

Unser Vertriebsteam steht Ihnen gerne für detaillierte Informationen und Fragen zur Verfügung: 

Felix Schmidt | Mobil: 0171 8547543 

Stefan Zingrebe | Mobil: 0175 9395836